Montessori Sprachmaterial

 

Mit dem Montessori-Sprachmaterial lernen Kinder spielend leicht lesen und schreiben! Das Sprachmaterial ist eine eigene Kategorie des Montessori-Lern-Materials und richtet sich an Kinder ab etwa 4 Jahren, die bereits sprechen können:

 

Wenn ein Kind über einen bestimmten Wortschatz verfügt und es sich in ganzen Sätzen gut verständigen kann, fängt es von selbst an, sich für das Lesen und Schreiben zu interessieren.

 

Bevor wir Ihnen einige Montessori Sprachmaterialien näher vorstellen hier vorab zunächst einige wissenswerte Informationen darüber, wie Sie Ihr Kind optimal beim Sprechen lernen unterstützen können:

 

Die Sprachentwicklung von Kindern

 

Vom ersten Lebensmoment an beginnt ein Kind, sich nonverbal zu äußern und mitzuteilen, wie es ihm geht, beziehungsweise ob es etwas braucht – zunächst durch Schreien, Quengeln, Seufzen etc.

 

Die beste Unterstützung für ein Kind sind Eltern, die von Anfang an mit ihm sprechen, und zwar in ganzen Sätzen und in normaler Sprache, denn es ist erwiesen, dass Kinder schon im Mutterbauch und nach er Geburt lange, bevor sie selbst sprechen, durch ihre Umgebung anfangen, sprechen zu lernen!

 

1. – 6. Monat

In den ersten beiden Monaten macht das Kind Laute wie „aah“ und „ooh“, in den folgenden Monaten beginnt es zu Brabbeln und zusätzlich zu den Lauten noch die Sprechwerkzeuge, den Gaumen, die Zunge und den Mund und Zähne zu beteiligen.

 

6.-12. Monat

Erste, einfache Wörter wie mama und baba entstehen dann nach etwa einem halben Jahr, manchmal auch schon früher. Ab etwa einem halben Jahr fängt das Kind an, sich Wörter zu merken, die es hört und versucht, sie auszusprechen.

 

12. –24. Monat

Zwischen einem und zwei Jahren beginnt ein Kind, Sätze zu bilden, die aus zwei oder drei Wörtern bestehen.

 

2. – 3. Jahr

Mit zwei Jahren verfügen Kinder über etwa 200 Wörter.

Zwischen zwei und drei Jahren schließlich, beginnt ein Kind, ganze Sätze zu bilden und erweitert sein Vokabular auf etwa 300 Wörter. Mit drei Jahren kann ein Kind in einfachen Worten fließend sprechen.

 

Ab 3 Jahren

erweitert ein Kind sein Vokabular, übt sich im Sprechen und beginnt auch, Interesse am Lesen und Schreiben zu zeigen. Dies ist der richtige Zeitpunkt, um Kindern Montessori Sprachmaterial anzubieten - ist eine wunderbare Möglichkeit, Ihr Kind in diesem Prozess zu unterstützen!

 

Montessori Sprachmaterial als Beispiel

 

Hier zwei Beispiele für Montessori Sprachmaterialien – ein elementares Sprachmaterial für den allerersten Anfang für Kinder ab etwa 4 Jahren, sowie ein Beispiel für etwas ältere Kinder ab 6 Jahren, die den Satzbau erlernen.

 

Metallene Einsatzfiguren

Die metallenen Einsatzfiguren sind ein sehr schönes Montessori Sprachmaterial, um Schwung- und Schreibübungen zu lernen.

 

Auf zwei blau bemalten Holztafeln befinden sich je fünf Rähmchen aus rosa Metall mit blauen Einsätzen aus Metall, die sich an einem Knopf herausnehmen lassen. Sowohl Rähmchen, als auch Einsatzfiguren lassen sich mit dem Finger oder einem Stift nachfahren. Mit diesen Schwungübungen lässt sich die Schreibhand bestens schulen. Da die Einsätze geometrische Figuren sind, lernt das Kind gleichzeitig auch geometrische Figuren kennen.

 

Satzstern mit Pfeilen und Symbolen

Der Satzstern ist ein wunderbares Werkzeug, das Kindern spielerisch den Satzbau vermittelt! Auf einem Brett ist der Satzstern aufgemalt. Die Mitte des Sterns steht für das Prädikat, jeder Strahl des Sterns bzw. jeder Pfeil steht für einen Satzteil, entweder Subjekt oder Objekt und ist demnach farbig gekennzeichnet und mit der passenden Frage versehen. Sätze werden vorgegeben oder auf Papier geschrieben. Über die Fragen wird herausgefunden, zu welchem Pfeil der jeweilige Satzteil passt, dieser wird ausgeschnitten und auf die Mitte bzw. den jeweiligen Pfeil gelegt.

 

Viele weitere interessante und wertvolle Montessori Sprachmaterialien finden Sie unter www.montessori-material.de ! Wir wünschen viel Erfolg und Freude beim Sprechen-, Lesen- und Schreiben-lernen!